Presseberichte
Video HIER Das kleinste Theater in Deutschland - Barbara Scheel im Haus der GeschichteN
von Ann-Kathrin Metzger

Entstanden als Teil der Projektarbeit "Kultur" an der Hochschule Ansbach, WS 2012/13
Starkenburger Echo vom 11.3.2013
Ab Mitte Mai 2012 ist Barbara Scheel in Hong Kong und Chengdu (China),
um dort „Was für wunderbare Helden!“ zu spielen, therapeutisches Puppenspiel zu lehren und am Kongress der UNIMA (Union Internationale de la Marionnette, www.unima.org) als unabhängige Rätin und Delegierte des deutschen UNIMA-Zentrums teilzunehmen.
Märchen  von Verliebten "Der erste Kuss und Liebe bis in den Tod - Märchenpädagogin Barbara Scheel liest am Valentienstag"


16.02.2012
"Junge Autoren lassen der Fantasie freien Lauf -
Geschichtenwerkstatt mit Barbara Scheel animiert Kinder, ihren eigenen Schreibstil zu finden."

16.11.2011
"Puppenspielerin Barbara Scheel erzählt japanische Märchen "

27.04.2011

"Barbara Scheel stellt ganz besondere Märchen im Haus der Geschichten vor..."

22.10.2009